Schraubenbruch an der Hinterachse Statement Jean-Pierre

14 Jan 2021
175 830 Aufrufe

In diesem Video seht ihr, wie wir einen Hinterachsschraubenbruch Preiswert instandsetzen und noch eine Technische Verbesserung erreichen. Viel Spaß
Werbevideo wegen Namennennung
Hier gibt es unsere Caps`s und noch mehr interessante Angebote...:*
www.ebay.de/str/Motoren-Zimmer
Unser Mikrofon*
www.amazon.de/gp/product/B0749GV5L3/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=motorenzimmer-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=B0749GV5L3&linkId=6c651f5505500466ebd6302d94f19172
Unsere Kamera*
www.amazon.de/gp/product/B07X69YCZQ/ref=as_li_tl?ie=UTF8&tag=motorenzimmer-21&camp=1638&creative=6742&linkCode=as2&creativeASIN=B07X69YCZQ&linkId=6c6c2bacbc54ba19cbd81acef8c2138a

▶ Mehr zu Mercedes Steuerkette erfahren, was die Ursachen sind und welche Kosten zu erwarten sind:
▶ motorenzimmer.de/
▶ facebook.com/motorenzimmer
▶ instagram.com/motorenzimmer
Dieses Video enthält unbezahlte Werbung.

* Sämtliche Amazon-Links hängen mit Partnerprogrammen zusammen. Sie dienen dem potentiellen Käufer als Orientierung und verweisen explizit auf bestimmte Produkte. Sofern diese Links genutzt werden, kann im Falle einer Kaufentscheidung eine Provision an mich ausgeschüttet werden
Motoren Zimmer
Inh. Jean-Pierre Zimmer
Steinbrinksweg 17
31840 Hessisch Oldendorf

KOMMENTARE
  • Dein Ernst? Pfusch wie Hagen😅

    Lone SurvivorLone SurvivorVor 7 Tage
  • Scheiß mal auf den CLS ich will den CL im Hintergrund sehen

    Lincoln BurrowsLincoln BurrowsVor 12 Tage
  • Na der Kunde wird daran gar nichts mehr optimieren und weiterfahren bis zum geht nicht mehr 😂 Die Reparatur ist mega 👍😇

    ANDREAS SCHULZANDREAS SCHULZVor 28 Tage
  • Kritiker sind wie Eunuchen, sie wissen wie es geht aber können es einfach nicht. Gravierendes Problem sauber gelöst. Klar hätte man wie in den Kommentaren geschrieben die Mutter verschweißen können damit beim nächsten Wechsel nicht wieder die Karosserie geöffnet werden muss, aber durch thermischen Eintrag verändert sich das Materialgefüge und was bringt die 10.9 Schraube wenn man mit dem Schweißgerät eine 4.4 draus macht?

    Kevin DöringKevin DöringVor 28 Tage
  • Achso sich nen teuren AMG kaufen aber dann das Geld für ne Reparatur nicht haben, solche Leute hasse ich wie die Pest. Wer sowas nicht bezahlen kann, braucht sich so ein Ding auch nicht zulegen, aber Hauptsache das Ego stimmt. Edit: Und dann noch so ne scheise abziehen und mit einem, ich sags mal, scheis Zentrierring. Wen der auf die Schnauze fählt, hoffe ich nur das dabei niemand anders Schaden nimmt. Unfassbar sowas.

    derbrecher 94derbrecher 94Vor Monat
  • Machen wir uns nix vor - der Kunde wird nichts daran ändern. Warum auch, sieht sehr solide aus und nichts hält länger als ein "Provisorium". ;-)

    Rosen TVRosen TVVor Monat
  • Hi, der Ingenieur kann Theoretisch alles. Ich kann praktisch nur viel. Ergebnisse schafft nur Machen. MfG, Klaus

    Klaus MüllerKlaus MüllerVor Monat
  • Na Hoffentlich wurde die Batterie vor dem Schweißen abgeklemmt und die Maße unmittelbar an der Schweißstelle angeklemmt! Der Schweißer sollte auch besser die Fleecejacke gegen eine Flammschutzjacke Tauschen „Klugscheißermodus aus“.Aber das Ergebnis kann sich auf jedenfall sehen lassen!

    SuperKrkanSuperKrkanVor 2 Monate
  • Ab 16:40 unbedingt die Augen schließen! Erblindungsgefahr!

    Car-AddictionCar-AddictionVor 2 Monate
  • und wieder: mercedes baut grossen mist- alu& 587 PS... EINE SCHRAUBE. aber herr zimmer macht das ja dann wieder- mit der wirklich MASSIVEN lösung. = M16!!!! SOOOOviel = Leistung= Aber KEINE Reserve.

    Manni ThePartymakerManni ThePartymakerVor 2 Monate
  • Ich bin schon bei drei Werkstätten, unter anderem einer Vertragswerkstatt gewesen, weil ich das Schlagen meiner Hinterachse nicht als Normal empfand, selbst die Vertragswerkstatt meinte, dass bei über 300000km halt mal was klappert. Ich habe aufs genaue anschauen bestanden, da wurde angeblich kein Schaden gefunden, als meine Mutter den Wagen noch fuhr kannte ich das Problem auch schon, der Wagen kam immer anstandslos durch den TÜV, erst eine kleine ein mann schrauberwerkstatt auf dem Land, der sich auf Volvo spezialisiert hat hat den Fehler sofort gefunden, in dem falle ohne, dass ich ihn darauf Hingewiesen habe. Alle Buchsen und die Domlager waren komplett durch, und die Stoßdämpfer ließen sich von Hand zusammendrücken gingen aber nicht mehr von allein auseinander, drei Werkstätten und mindestens drei mal TÜV ohne befund.

    Daniel ReherDaniel ReherVor 2 Monate
  • Das ist schon KABELBINDERwürdig.

    Axel FriedrichAxel FriedrichVor 3 Monate
  • da hat Mr Do It ja neulich ein ähnliches Video gemacht

    Google UserGoogle UserVor 3 Monate
  • Diese Fahrzeuge sind schon serienmäßig übermotorisiert. Wenn zusätzlich diverse Tuningmaßnahmen verbaut sind, zerlegen sich Achsen und Getriebe praktisch selbst. Für mich reichen 3,5 l und 272 Sauger-PS aus 2011. Es sind noch keine Achsen gerissen.

    Matthias Christoph MuellerMatthias Christoph MuellerVor 3 Monate
  • Sehr gut gemacht Respekt LIKE UND ABO IST SCHON GEMACHT

    Enisa PrincessEnisa PrincessVor 3 Monate
  • ja immer die Schrauber davor bemängeln aber ne einmalige selbstsichernde Mutter festmachen aufdrehen und wieder benutzen aber hey is ja Motorenzimmer die pfuschen bestimmt nicht:)

    yarrak jacksonyarrak jacksonVor 3 Monate
  • Die Hersteller verarbeiten heute doch echt alle den billigsten Schrott....... Von Mercedes hätte ich aber auch nicht mehr erwartet......

    DonDonVor 3 Monate
  • Ich mag deine Kompetenz mit der Fähigkeit diese zu kommunizieren ... du sagtest du bist kein Ingenieur. Stell dir vor wie gut du geworden wärst wenn du studiert hättest. ... Hut ab.

    Michael JürgensMichael JürgensVor 3 Monate
  • 1:14 ich hab das bei meinem Cl203 .. aber beim TÜV oder Mechaniker wurde nie was bemängelt deswegen :/

    Keff Le TalkerKeff Le TalkerVor 3 Monate
  • gehört 100pro einen Türken das auto😂😂😂

    Berna MayerBerna MayerVor 3 Monate
  • Finde Ich gut das Du auch solche REPERATUREN machst, ist ja nicht täglich aber auch Kunden mit weniger Geld möchten ein starkes (KW stark) und vor allem auch einen MB fahren kann sich ja nicht jeder LEISTEN .Trotz allem eine Gute ARBEIT:

    Gerhard BinderGerhard BinderVor 3 Monate
  • Ja Neurosen sind was schönes 😊😊😊😁😁😁😁

    Mr.Test'it TimeMr.Test'it TimeVor 3 Monate
  • Ist halt MC Benz, Sterben ist für Langweiler....

    Stefan B.Stefan B.Vor 3 Monate
  • Es ist schon teilweise erschreckend, wenn man sieht was da so alles an den Fahrzeugen verändert wird und dadurch die anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet werden. Es kommt in erster Linie auf die Sicherheit an und dann erst die Optik! Wenn man mit dem Fahrzeug normal umgeht ist das auch kein Problem, aber wenn man das Fahrzeug Extrembelastungen aussetzt und beim Driften noch mit dem Rad gegen den Bordstein schlägt dann passiert sowas wie mit der Spurverbreiterung, das der Zentrierring ausbricht.

    AllvaterfulAllvaterfulVor 3 Monate
  • Der Arme Mercedes. Schade um den schönen Wagen wie der gequält wurde. Übrigens die Schweißnaht ist gut.

    Nenad RaduNenad RaduVor 3 Monate
  • Tja, wenn man mit so einem Wagen regelrecht rum heizt ohne Rücksicht auf Verluste, braucht man sich über solche Schäden nicht zu beklagen. Schade ums Auto, auch wenn ich persönlich keine Benz mag, zumindest keine neuen.

    Musicloverman1000Musicloverman1000Vor 3 Monate
  • Weil der kein Geld hat die Schrottkarte zu finanzieren 😂aber angeben und auf der Autobahn 300fahren

    Jovan HorakovicJovan HorakovicVor 3 Monate
  • und ewig lebt das provisorium

    0ZiD00ZiD0Vor 3 Monate
  • Es sollte das für die Schraube vorgesehene Anzugsmoment genommen werden. Sonst besteht erhöhte Gefahr der Lockerung.

    Herr NeumannHerr NeumannVor 3 Monate
  • Ich habe mal nachgelesen: 10.9 bedeutet, dass der Wert 10 mit hundert mal genommen wird und man hat die Zugfestigkeit in Newton pro mm², also DM 11,8 mm= 39,72mm² Querschnitt. => 39720 Newton Zugfestigkeit. Für die Haptik durch 9,81 geteilt ergibt eine Zugfestigkeit von 4049 KG. Also könnte man etwa 2 solcher Autos an einen solchen Bolzen hängen.

    Markus SchlesigerMarkus SchlesigerVor 3 Monate
  • Den spass hatte ich nun auch schon mal , an einem 35 Jahren alten opel GT !! Serienreparatur bei daimler, alles komplizierte High Tech Teile werden da zusammen geschraubt, aber eine HA Schraube ans halten zu bekommen , sind die Techniker von daimler von Haus aus nicht in der Lage. Wie alt ist denn das Fliewatüt?

    cosma nina shivacosma nina shivaVor 3 Monate
  • Aber mein Auto hat das auch sas wenn ich in einer Kurve über nen Gulli fahre das er zu Seite weg schwimmt aber hat diesen Monat ohne Mängel TÜV bekommen heißt das das bei mir jetzt auch was mit der Hinterachse ist?

    Tim H.Tim H.Vor 3 Monate
  • mal die frage würde der TÜV sowas beanstanden oder überhaupt sowas merken das die gebrochen ist

    Tim H.Tim H.Vor 3 Monate
  • Toll, sehr interessant anzuschauen

    Wit ShWit ShVor 3 Monate
  • Zentrierung... jo, jetzt macht Zimmer aber echt nen Fass auf! ... sind schließlich noch 5 Radbolzen vorhanden !!

    NicoNicoVor 3 Monate
  • Das war übrigens eine spezielle Sturzkorrektur-Schraube von der Vorderachse. Im Federlenker und in der Zugstrebe vorne sind Sturzkorrekturen von +-4 mm möglich und dafür werden diese speziellen Schrauben mit der Nut benötigt.

    Sascha StalbergSascha StalbergVor 3 Monate
  • Wenn du eine Schraube mit anderem Nenndurchmesser einbaust, ändert sich in diesem Fall auch die Gewindesteigung und die erreichte Vorspannkraft unterscheidet sich von der, die du mit dem Vorgabedrehmoment (hier die 90Nm) erreichst. Das Ziel einer Drehmomentenvorgabe ist nie das Drehmoment, sondern immer die zu erreichende Vorspannkraft. In diesem Fall sollte es passen, da du ja auf 120Nm erhöht hast ;)

    F. O.F. O.Vor 3 Monate
  • Tja Mercedes hat ja schon immer Probleme mit Ihren Achsaufhängungen...

    NiCoNiCoVor 3 Monate
  • Manchmal frage ich mich warum an der falschen Stelle gespart wird

    Marcus WilkeMarcus WilkeVor 3 Monate
  • @Motoren Zimmer. Wäre es als Vorsorgemaßnahme nicht empfehlenswert gewesen, auch gleich Rechts hinten diese Arbeit zu verrichten? Dann noch eine Frage zum Anzugsdrehmoment: Der Drehmomentschlüssel "knackt" beim Erreichen des voreingestellten Wertes! Du hast bei 11:24 zweimal bis zum wiederholten "knacken" nachgedrückt! Und da teilen sich die Meinungen der professionellen Anwender in zwei Lager!!! Sollte beim Räderwechsel eine nicht so große Rolle spielen, wie vielleicht auch bei der "massiven" M16 Schrauben-Mutter Kombination auch nicht?! Bei sensibleren Bauteilen allerdings schon? Wie ist Deine/Eure Meinung zu dem Thema?

    duophon17duophon17Vor 3 Monate
  • für mich als tüv zertifizierter hochdruckschweisser, ist es immer absolut feierlich, mechanikern beim schweissen zuzusehen. genial..haha.

    realsonrealsonVor 3 Monate
  • Stimme zu: besser als original. Frage: wie sieht der Bolzen auf der rechten Seite aus?? Ich denke, dass dieser höherer Beslastung ausgesetzt war als sonst, da jetzt ja die linke Seite keine Last aufnahm

    Hans NeihausHans NeihausVor 3 Monate
  • Das ist eine Zeitwertgemäße Reparatur. Das braucht man nicht mehr optimieren . Besser gehts nicht.

    Jürgen CubarJürgen CubarVor 3 Monate
  • Geile videos 👍🏽

    K Tuning ModifiyeK Tuning ModifiyeVor 3 Monate
  • Geile video

    VR6VR6Vor 3 Monate
  • dehave.info/down/X5h2Z5LZaoqpyKA/video

    Helge SchoonHelge SchoonVor 3 Monate
  • Hamburg färbt ab...

    Martin BechsteinMartin BechsteinVor 3 Monate
  • Schönes Video und gute Reparatur, das einzige was wichtig ist und vergessen wurde ist der Hohlraumschutz , denn da durchgeschweißt wurde ist da nur blankes Metall welches relativ schnell anfangen dürfte zu Rosten.

    Hahn SoloHahn SoloVor 3 Monate
  • Derjenige, der vielleicht mal die Hinterachse ausbauen muss, tut mir leid. Die Beilagscheiben und die Mutter hätten angeschweißt gehört. So schraubt der nächste ahnungslos die Schraube raus und kann sich dann eingraben gehen

    Racer 2.0Racer 2.0Vor 3 Monate
  • Schweissnaht sieht gut aus.. Reparatur bestens durchgeführt. 👍👍👍 Aber hast du den Batterieminuspol getrennt oder nicht?

    SinoracerSinoracerVor 3 Monate
  • Mr doit hat es für 5 Euro repariert

    lucalucaVor 3 Monate
  • Schweißen ohne Batterie abklemmen?

    Jas SaJas SaVor 3 Monate
  • Hallo wie kann man so etwas als nicht KFZler testen ob da schon ein Schaden ist bei einem Autokauf ?

    601deluxe Trabant601deluxe TrabantVor 3 Monate
  • Diese Berner Werkstattlampen sind mit Abstand die geilsten.

    DomnaekDomnaekVor 3 Monate
  • Zu teuer und billige Verarbeitung da erwarte ich viel mehr bei der Preisklasse Eine mindesthaltbarkeit von 25 Jahren sollte ein neuwagen erreichen achja scheiß auf die die halten nur 1-3 jahre und sind totaler Schrott von der Industrie

    ANTI-RULEZ-FOLLOW-FUN FOREVER IT'S AVAILABLEANTI-RULEZ-FOLLOW-FUN FOREVER IT'S AVAILABLEVor 3 Monate
  • Na wer schaut auch die nächsten Tage bei diversen Autobörsen nach so einem Fahrzeug? 🤣

    Iron ManIron ManVor 3 Monate
  • Hättest du mal die Unterlegscheibe und Mutter innen angeheftet, dann müsste bei der nächsten Reparatur an der Hinterachse nicht an der Karosserie rumgeflext werden. 👌

    W EW EVor 3 Monate
  • Ich finde die Reparatur hält mehr als nur nach Hause. So ist nunmal das reale Werkstattleben und nicht nur Tutu und Glitzer. Das darf und muss man zeigen. Es gibt deutlich schlimmere "Reparaturen" auf YT indem man lieber Geld für Anbauteile investiert. :D

    Knork GlubbeKnork GlubbeVor 3 Monate
  • auf jeden Fall besser als Originoool!

    Strange TimesStrange TimesVor 3 Monate
  • Die Funktion der Dehnschrauben nicht so ganz verstanden...

    HImmel071HImmel071Vor 3 Monate
  • Nicht im Video zu sehen ist, wie er fünf Stunden wieder das Schweißen geübt hat um die Naht hier für das Video vernünftig hinzubekommen. ;-)

    FreggelDEFreggelDEVor 3 Monate
  • Waren Hagen oder Maex bei dir!? 🤔🤣😅😆

    lavender_ castlelavender_ castleVor 3 Monate
  • Suche gebrauchten bis 15k was ist zu empfehlen und was nicht?. Höre jedesmal das MB Probleme mit der Steuerkette macht, die Japaner rosten, Audi auch Scheiße und BMW Probleme mit Ölverbrauch. Interesse hätte ich eher an Mercedes oder Audi Also ich weiß mittlerweile überhaupt nicht mehr was man noch kaufen könnte.

    F HF HVor 3 Monate
  • Was ist wenn man das Lager hinten dann irgendwann wechseln muss ? Wieder aufschneiden ? Ich hätte es jetzt direkt miterneuert.... ! Aber die Geschichte ist so oder so unschön

    WickiWickiVor 3 Monate
  • Eine quer liegende Platte mit Gewindebohrung wäre besser gewesen. Dann könnte man die Achse wieder ausbauen.

    Ralf PichelRalf PichelVor 3 Monate
  • Hallo😃 Das war ein sehr gutes und interessantes Video😃😃von der Behelfsreparatur👍👍👍das ist eine Top Arbeit👍👍besser als Original😃😃. Ich habe ein C63 W204, kann bei dem auch die Hinterachse so rausreissen? Danke #motorenzimmer Freue mich schon auf das nächste Video👍👍Macht weiter so👍👍 Gruss aus Luxemburg, Pascal👍👍 #c63.6.3amg.my.life mein instagram😃👍

    Pasi AMG_My_LifePasi AMG_My_LifeVor 3 Monate
  • Also einige Leute die ihre Augen verblitzt haben sagten, dass es sich wie Sand hinter den Augen anfühlt

    I. E.I. E.Vor 3 Monate
  • Hat doch Mr. DO IT auch schonmal gemacht

    I. E.I. E.Vor 3 Monate
  • Hatte bei meinem W211 auch ein Versatz bei Schlaglöchern. Mercedes hat nix gefunden. Was war? Ein Stoßdämpfer kaputt.

    Markus JungMarkus JungVor 3 Monate
  • Ist doch eine top Arbeit würde ich so lassen.

    Juhry JuhryJuhry JuhryVor 3 Monate
  • 13:49 Der Moment wenn die Alarmglocken a´ la Chernobyl leuten. " CLS Distanzscheiben " bei ebay in die sufu kloppen und auf " günstigste zuerst "

    GOLDMASTERSTYLEGOLDMASTERSTYLEVor 3 Monate
  • warum hast du die mutter und die beiden unterlegscheiben die du in den längsträger "eingebaut" hast nicht gleichfestgeschweißt? der nächste der die achse ausbauen muss bekommt die schraube nur lose/raus wenn er wieder den längsträger aufflext. das ist dann auch in meinen augen keine notrep. denn die nachgerüstete schraube ist im grunde genommen ein upgrate, also eine ausreichende instandsetzung.

    Rene HankeRene HankeVor 3 Monate
  • Hoffentlich vorher die Batterie abgeklemmt um die Elektronik zu schützen.

    Clemens MierClemens MierVor 3 Monate
  • Warum schweißt ihr die U-Scheibe und Mutter nicht im Längslenker fest, damit man die Schraube auch wieder lösen kann ohne den Träger wieder auftrennen zu müssen? So ist das bullshit.

    Dirk LangensteinDirk LangensteinVor 3 Monate
  • Herr Zimmer weiß was er tut, da bin ich mir sicher. Für eine Behelfsreparatur auch sehr gut gemacht! :) Nur für alle, die so eine Reparatur regulär machen wollen sei gesagt: -die Drehmomentwerte in der Tabelle beziehen sich auf das optimale Drehmoment, damit die Schraube sich im elastischen Bereich befindet und somit genug Vorspannung hat, um sich nicht zu lösen. Es ist gerade bei dynamischen Belastungen wie z.B. an der Hinterachse SEHR wichtig, diesen Wert einzuhalten. Wenn man jetzt aber eine dickere Schraube verbaut und die mit einem zu schwachen Drehmoment anzieht, ist ein Schutz gegen Verlust der Vorspannung nicht gegeben. Da helfen auch keine Wundermittel oder Wunderscheiben gegen - der beste Schutz dagegen ist immernoch eine korrekte Vorspannung und ein passend dimensionierter Bolzen, sowohl im Durchmesser, Güte als auch in der Länge. -Wir Ingenieure wissen schon sehr genau, warum wir welche Art, Güte und Länge der Schraubverbindung wählen - behaltet das bitte im Hinterkopf. Jeder ist natürlich für sein Handeln verantwortlich und im Falle des Falles (was ich natürlich niemandem wünsche) werden die Kollegen Gutachter sowas sehr einfach herausfinden. Zum Konstruktionsfehler von Daimler sag ich jetzt mal nichts... schon sehr traurig sowas. Gruß

    DictiusTeNecareDictiusTeNecareVor 3 Monate
  • Eine 10.9er Schraube hat 1000N/mm² Zugfestigkeit. Theoretisch ist umsomehr = besser, ABER, ich glaube die Schraube ist wegen der hohen Lastspielzahl mit kleinen Amplituden abgerissen. Wenn man eine Schraube extrem oft ein ganz bisschen normal zu ihrer Hochachse hin und her bewegt, verhärtet sich das Material so stark, dass es den elastischen Anforderungen irgendwann nichtmehr standhalten kann und abreisst. Dazu kommt noch, dass die Schrauben mit Pech gedreht und nicht gerollt sind. Gerollte Gewinde sind besser, da hier die Auswirkung der Kerbwirkung wesentlich geringer zeigt. Edit: Zu der Frage ob das "besser sei" als das Original würde ich sagen: wahrscheinlich schon. Eine massivere (M14 statt M12) Schraube, die einen Schaft hat, also nicht bis zum Schraubenkopf hin ein Gewinde hat und dazu noch eine selbstsichernde Mutter. Mehr Drehmoment und dazu eine großflächigere Verteilung der "Last" durch die Unterlegscheiben. Ich würde aber nach etwa 250km Fahrt die Markierungspunkte prüfen. Du hast jetzt 4 Anlageflächen (Schraubenkopf, erste Unterlegscheibe, zweite Unterlegscheibe, Mutterunterseite) die allesamt noch nicht zueinander passen. Nach einiger Zeit kann es also sein, dass von den 120Nm nurnoch 11xNm vorhanden sind. Ich glaube nicht, dass das ein Problem ist, da die selbtsichernde Mutter das durch ihre Klemmung verhindern sollte, aber Kontrolle ist besser. Wenn sich die Punkte kein Stück zu ihrer Referenz verschoben haben, dann kann man das so lassen. Eventuell sollte der Besitzer aber trotzdessen alle 6 Monate oder so mal nachgucken, ob noch alles i.O. ist.

    heavyweightheavyweightVor 3 Monate
  • Schraubenbruch an der Hinterachse Statement Jean-Pierre ? Was hat der Titel mit dem Video zu tun

    pötzzilppötzzilpVor 3 Monate
    • Das gleiche habe ich mich auch gefragt...

      Daynnight2210Daynnight2210Vor 3 Monate
  • Die Reparatur wird ewig so bleiben, außer der TÜV macht blöd, weil er merkt, dass das so nicht original ist! Und bis das an der geschweißten Stelle wieder anfängt zu gammeln, ist auch der Rest von dem Stern ein Schweizer Käse(Sternwagen gammeln ja heute zu Tage leider wie die Sau).

    Andreas Prenzlin-BußAndreas Prenzlin-BußVor 3 Monate
  • 13.19 auch schweißerblende genannt hatte ich selber schon und habe 2 Tage nichts gesehen also bitte Helm trage

    MC Roli RGMC Roli RGVor 3 Monate
  • Hoffe aber batterie abgeklemmt beim schweissen ;)

    Evoheizer123Evoheizer123Vor 3 Monate
  • So repariert man das auch finde das is kein „behelf“ super reperatur nix dran auszusetzen

    Evoheizer123Evoheizer123Vor 3 Monate
  • Der arme CLS C219, der hat vom Besitzer mehr Liebe verdient. Aber gute Arbeit :)

    Depeche ModeDepeche ModeVor 3 Monate
  • Lebensgefahr reduziert! Niedersachsen ist gerettet☝️ Unterhaltsame Videos aber Mercedes AMG Fahrer leben seither ständig in Panik😂

    Winter ZahnWinter ZahnVor 3 Monate
  • Eure Videos sind immer so toll, es wird alles schön erklärt, auch wie man's nicht machen soll, echt klasse !! 👍👍👍

    Franz HaiderFranz HaiderVor 3 Monate
  • Lebensgefahr....du Dummschwätzer....ich lach mich weg.....möchtegernyoutubewerkstatt.....omg. Hau raus immer nur um mehr Klicks zu bekommen. Zum Kotzen.....

    Rockme 77Rockme 77Vor 3 Monate
    • Danke für deine hoffentlich ehrlicher Meinung!

      Motoren ZimmerMotoren ZimmerVor 3 Monate
  • @Motoren Zimmer: die zeitwertgerechte Reparatur: ok. Aber wenn Ihr die Tabelle mit den Drehmomenten für die Schraubenabmessungen und Festigkeitsklassen schon in der Werkstatt hängen habt, dann solltet Ihr sie euch noch einmal anschauen. ;) Da steht nicht das maximale Drehmoment drauf, was keiner braucht, sondern das 'vorgeschriebene' Anzugsmoment. Warum? Weil eine Schraube durch ihre Längung und Verspannung zwischen den Gewindegängen hält und je nach Spannungsquerschnitt der Schraube und ihrer Festigkeitsklasse verschiedene Vorspannkräfte notwendig sind um diese Längung zu erreichen. Aus der notwendigen Vorspannkraft und der Steigung des Gewindes ergibt sich das notwendige Anzugsmoment. Das von Mercedes vorgegebene Drehmoment + Winkel entspricht mehr oder weniger den 121Nm einer M12 Regelgewinde Schraube mit 10.9er Festigkeitsklasse. Die M14 hätte demnach mit >190Nm angezogen werden müssen, nicht mit 120Nm!

    Max HöllerMax HöllerVor 3 Monate
  • Keine Represantative Motoren Zimmer Aktion => Zeitwertgerechte Reparartur :) Eventuell hätte man die neue innenliegende Mutter + Unterlegscheiben noch sichern sollen, der Nächste der die Hinterachse ausbaut hat das sonst alles lose drinnen herumfliegen. Die andere Beifahrerseite habt ihr sicher auch genau geprüft...

    Rockport1911Rockport1911Vor 3 Monate
  • Gute Arbeit geleistet. Das anzieh drehmoment geht bis ca 80% der maximal belastung vom bolzen. Im vorschrift steht normal auch wie der bolzen geschmiert wird. Wenn vorschrift sagt drehmoment bei trocken bolzen, und der monteur macht ein wenig fett deran wit ceramik, reduciert sich die reibung. Dann wird bei das trocken drehmoment die maximal spannung im bolzen überschritten und wird der bolzen plastisch deformiert. Eine perfecte anfang vom ende für überlastung oder ermühdung.

    Jan Oude Grote BevelsborgJan Oude Grote BevelsborgVor 3 Monate
  • Verblitzte Augen kannst du dir, vom Gefühl her, etwa so vorstellen, als ob du ne Schippe Sand im Auge hast. Ist äußerst unangenehm.

    Bernd BauchBernd BauchVor 3 Monate
    • Feuerrote Augen, schlaflose Nächte.. danach geht man anders an die Dinge heran :-D

      R HR HVor 3 Monate
  • Moin , dem zukünftigen Mechaniker viel Spaß beim ausbauen der Hinterachse, hehe ! Und kleiner tip fürs schweißen : die Stelle vorm öffnen mit flex. oder rundschleifer ( Schleif.bzw stabschleifer ) entlacken, wird sauberer ! Ansonsten liebe Grüße aus Hamburg , weiter so !

    N8rid3rN8rid3rVor 3 Monate
  • An sich ganz tolle und clevere Lösung, echt gut gemacht! Aber du hast schon echt mut, da im Tadkasten zu schweissen ohne die Achse abzudecken, einfach wegen der Spritzer, die da schon schaden anrichten könnten. Ansonsten top

    David StuberDavid StuberVor 3 Monate
  • Ich finde es schön, wenn Werkstätten immer noch "reparieren" anstatt stumpf Herstellerempfehlungen folgen, die wegen einer abgerissenen Mutter ihre Premiumprodukte zum wirtschaftlichen Wegwerfprodukt machen.

    peterjaehpeterjaehVor 3 Monate
  • Ich kenn solche Kunden die fahren damit einfach so weiter,halten würde es vermutlich eh . Ich seh schon einige meckern "hat der vorm Schweißen eigentlich die Batterie abgeklemmt ?!

    ENEMY MINEENEMY MINEVor 3 Monate
  • Also hör mal,Du schweißt das ja genau wie ich,ach du dickes Ei!!!!! Spaß Ende! Das hält 100 Jahre. Und daß Du die Schweißnaht nicht geschliffen hast,das war sehr gut,denn das tut man nicht,wegen der Stabilität. Haste gemachet alles gut! Hau rein!

    Funke B.Funke B.Vor 3 Monate
  • Die Behelfsreparatur wird über das Lebensende des Autos hinaus halten

    mx410mx410Vor 3 Monate
  • Dieser Geruch von MAG schweißen ,spüre ich gerade

    Hz WienHz WienVor 3 Monate
    • 😂😂Geruchs DEhave😂😂

      Motoren ZimmerMotoren ZimmerVor 3 Monate
  • Ich dachte ihr macht keine Achsen😲

    Carsten MöserCarsten MöserVor 3 Monate
    • @Motoren Zimmer ich hab die Rechnung gesehen. Mein lieber Scholli.. da habt ihr ihm so richtig die Kohle aus der Tasche gezogen und ihn auch noch im Video blossgestellt bzw. das Auto als unseriös dargestellt. Für soviel Kohle müsstet ihr schon etwas netter sein und die Rechnung müsste transparenter sein.

      SloboSloboVor 3 Monate
    • @Motoren Zimmer So muss das bei einer Werkstatt des Vertrauens auch sein

      Carsten MöserCarsten MöserVor 3 Monate
    • Natürlich machen wir hin und wieder auch mal eine Achse da kommt man ja nicht ganz drum rum. Der Kunde hat normal bei uns nicht wenig Geld für eine Motor Instandsetzung bezahlt und dann lassen wir ihn beim Rest auch nicht im Regen stehen.

      Motoren ZimmerMotoren ZimmerVor 3 Monate
  • Mercedes...,🤣🤣🤣 auch nur noch China Müll...👎🏻

    MadMaxMadMaxVor 3 Monate
  • "behelfsreparatur" ganz ehrlich ? ich würde das so lassen.... schaut top aus

    Bav GraphicsBav GraphicsVor 3 Monate
  • Hallo Jean Pierre! Find das eine zeitwertgerechte Reparatur! Das halt bestimmt länger, als das original! Manche labern nur blöd und stellen solche Reparaturen in ein schlechtes Licht. Großes Lob meinerseits! Ich schätze deine Arbeit und liebe deine Videos!

    Franz MeersdonkFranz MeersdonkVor 3 Monate
DEhave